Die Berufung der ersten Jünger


Lk 5,9 Denn er und alle seine Begleiter waren erstaunt und erschrocken, weil sie so viele Fische gefangen hatten; Lk 5,10 ebenso ging es Jakobus und Johannes, den Söhnen des Zebedäus, die mit Simon zusammenarbeiteten. Da sagte Jesus zu Simon: Fürchte dich nicht! Von jetzt an wirst du Menschen fangen. Lk 5,11 Und sie zogen die Boote an Land, ließen alles zurück und folgten ihm nach. .
www.twoorthree.at